Frau Holle Obertauern

Frau Holle wohnt in Obertauern!

Frau Holle wohnt in Obertauern!
5 (100%) 1 vote

Dass Frau Holle in letzter Zeit mehr Haare auf den Zähnen als Federn in ihren Kissen hat, dürfte in den vergangenen Jahren wohl so ziemlich jedem aufgefallen sein. Auch die Verteilung der weißen Pracht fiel recht ungleichmäßig – um nicht zu sagen ungerecht – aus vor allem wenn man sich den Winter 2013/14 ansieht. So hat der Süden Österreichs nicht gewusst, wohin mit den Schneemassen, während in den restlichen Gefilden die Schneekanonen auf Hochtouren liefen.

Hartnäckig wurden und werden medial Gerüchte verbreitet, die besagen, man kann in Österreich in diesem Jahr noch nicht bzw. im Jahr 2014 auch nicht mehr Skifahren. Einige Medienhäuser sehen dies als gefundenes „Schneekanonen-Futter“ und raten Gästen, den schon lange gebuchten Skiurlaub zu stornieren. In OBERTAUERN wird aber alles dafür getan, damit jeder seinen wohlverdienten Skiurlaub auch in vollen Zügen genießen kann. Während andere noch nach der Weihnachtsstimmung suchen, ist sie hier schon angekommen!

Obertauern ist anders!

10859668_10205723725278898_711218625_n

Dieses Jahr gestaltet sich die Einstimmung auf die Skisaison für viele Liftbetreiber im wahrsten Sinne des Wortes als sehr schleppend. Da kommt es schon vor, dass der ein oder andere Schlepplift außer Betrieb, was jedoch nicht heißen soll, dass das überall so ist. Nicht so in Obertauern!

Es bleibt zu betonen, dass OBERTAUERN eines von sehr wenigen Skigebieten ist, das sich im Vollbetrieb – das heißt, alle Lifte sind in Betrieb – befindet!!!

Frau Holle Panorama

Ein schneereiches Winterparadies

Immer mehr Gipfel und Skigebiete wie Obertauern, Gletscherskigebiete und höher gelegene Skigebiete werden weißer und weißer. Damit ihr seht, dass wir keine heiße Luft von uns geben – das wäre ja schneetechnisch doch eher etwas kontraproduktiv – findet ihr Bilder zur Schneelage in Obertauern mit best gelaunten Skifahrergrüßen!

Wer uns immer noch nicht glaubt, kann sich via Webcams auf unserer Homepage – und natürlich den Live-Bildern der restlichen Skigebiete – über den aktuellen Zustand der Pisten überzeugen.

So zaubern wir wieder schnell Vorfreude und ein Lächeln ins Gesicht eines jeden – zuvor von Berichten in Schockstarre versetzten – Wintersportlers! Wer skifahren, snowboarden und dergleichen will, findet einen Platz im Herzen eines schneereichen Winterparadieses wie Obertauern! Rodeln ist vielerorts wohl eher noch was für hart gesottene Optimisten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.